Entdecke hier:

Lieblinge im Herbst - Dekoideen mit Hirschen und Rehen

Es wird Herbst – und damit auch Zeit, die ersten herbstlichen Wohnlieblinge aufzuspüren. Dazu möchte ich meinen heutigen Beitrag faszinierenden und schüchternen Waldbewohnern widmen, die ich auch schon bei vielen Community-Mitgliedern entdeckt habe: Rehe und Hirsche. Die lieben Tiere wirken mit einer gewissen Faszination auf uns, was auch der Grund sein mag, dass sie sich hervorragend als Motiv für zauberhafte, herbstliche Dekoideen eignen.


  


Schöne Herbstdeko mit Bambi von Livingliebe, Leelah und Nona1603


Zauberhafte Dekoideen aus der Natur mit Reh, Hirsch und Bambi

Passend zum Herbst präsentieren sich die meisten Dekoideen mit Rehen und Hirschen in dezenten Naturtönen zu schwarz und weiß. Reh, Hirsch und Bambi fühlen sich neben herbstlicher Blumendeko mit der beliebten Craspedia Trommelstock, auf Moos aus dem Wald, neben Kastanien, Tannenzapfen und Hagebuttenzweigen, hölzernen Wohnaccessoires (am liebsten passend zum Herbst in Pilzform) und im warmen Kerzenlicht auf dem Couchtisch sehr wohl. Stell dir einfach ein kleies Stillleben für deine Herbstdeko zusammen!


Kuscheln mit den Waldbewohnern: Hirsch, Reh und Bambi als Kissen auf dem Sofa

Im Herbst machen wir es uns wieder drinnen gemütlich und so ist es oft die Couchecke oder der Lesesessel, der im Herbst zum Lieblingsplatz wird. Auch diesen kannst du mit Reh und Hirsch dekorieren, am besten mit Kissen. Es  gibt schöne Kissen mit Tierprints, zum Beispiel vom Hersteller by Nord. Auch schön sind Bambi-, Reh- oder Hirschprints für deine Bilderwand. Vor allem Hirsche sind mit ihren schönen Geweihen immer eindrucksvolle Motive, die sehr gut zum Herbst passen.


    

din und Itsprettynice machen es sich auf dem Sofa mit den hübschen Waldbewohnern gemütlich


Goldmarie hat uns am Freitag im SoLebIch-Allerlei aber auch schon eine kräftige Farbe des Herbstes vorgestellt, Orange. Und genauso müssen auch die Dekoideen mit Hirschen und Rehen nicht unbedingt in dezenten Farben gehalten sein. Kosmea zum Beispiel, dekoriert mit einem Reh in knalligem Pink das Fensterbrett und sorgt so für einen herrlichen Farbtupfer neben sonst in Weiß gehaltenen Wohnaccessoires. Und - last but not least - taucht bei Kimi ein weiteres farbenfrohes Exemplar eines Hirsches auf. Das schöne orangene Geweih ist Garderobe und farbenfroher Blickfang zugleich.


Herbstdeko mit Hirsch und Reh: Die Farbwelt

Das warme braun der Waldbewohner passt wunderbar zu Wohnwelten in schwarz-weiß. Richtig herbstlich wird es, wenn die Stillleben mit Reh oder Hirsch zu warmen Gold-, Gelb- und Orangetönen kombiniert werden. Dazu Wohnaccessoires aus Holz, ein bisschen Grün in Form von Moos oder einem Herbstblumenstrauß und fertig ist das leuchtend bunte Ensemble. Auf den folgenden Bildern findest du viele schöne Dekoideen in Herbstfarben, bei denen immer Hirsch, Reh und Bambi auch eine Rolle spielen.


     


Leelah haucht der Galerie mit Gold, Messing und Schwarz-weiß-Mustern Herbstgefühle ein, bei borstelbü sucht das kleine Rehlein schutz unter dem bunten Herbstblumenstrauß



Geselliges Rehlein: Lyklyks tierische Band auf dem Fensterbrett


     


Miezwohnung und U-Feld dekorieren im Herbst mit Waldbewohnern zu strahlend gelben Blumen: den Craspedia Trommelstock


DIY-Ideen mit Hirsch und Reh für die Herbstdeko


Eine schöne Idee ist auch das Stickkissen von Karyna: Mit Kreuzstich kann man einfach ein Hirschmuster auf einen Kissenbezug sticken. Zur Anleitung geht es hier. 


     


Eine schöne Idee haben Leelah und Frau Madita: Sie arrangieren schöne Herbstwelten mit Hirsch im Glas. Dafür den Boden mit Moos auskleiden, Zapfen, Pilze oder Zweige drappieren und abschließend Bambi in sein neues Zuhause setzen.

Auch schön sind verzierte Trophäen, die man oft auf dem Flohmarkt findet: Man kann sie mit Wolle umwickeln oder mit Acrylfarbe bemalen. Macht sich als Einzelstück im Herbst toll als Wanddeko!


Eine schöne Idee ist auch das Stickkissen von Karyna: Mit Kreuzstich kann man einfach ein Hirschmuster auf einen Kissenbezug sticken. Zur Anleitung geht es hier.


Dekohirsche und -rehe kaufen

Zum Schluss gibt’s aber noch ein paar Tipps, wo man verschiedenste Hirsche, Rehe und Bambis für die Herbstdeko finden kann, um all die tollen Dekoideen aus der Community nachzumachen: Geweihe bekommt man für ein paar Euro am besten auf dem Flohmarkt oder beim Trödel.Im Bastelbedarft gibt es auch Pappmaché-Rohlinge zum Bekleben und Anmalen. Wer nach kleinen Figuren sucht, geht am besten in den Spielzeugladen; die schönen Waldbewohner gibt es von Schleich. Auch Samtfiguren sind hübsch. Viel Spaß beim dekorieren! Für einen schönen Herbst!

09.17.2012
6 9 3

Kommentare (9)

xxlenaxx15.03 - 17.09.2012

Bei mir gibts einen Waldbewohner in Pink :smile:

m.luise15.18 - 17.09.2012

sehr schön - auf dem Kissen ist auch ein Reh, oder? Gefällt mir sehr :smile:

SCÈNES DE LA VIE17.15 - 17.09.2012

Bei mir hängen auch zwei an der Wand... Weitere vier müssen noch weiß lackiert werden. Ich liebe Rehe und Hirsche! Ein ganz tolles Motiv! Lieben Dank für den Beitrag.

oskarlino20.21 - 17.09.2012

http://www.solebich.de/mein-garten-im-glas/220550

die sind so schön, die müssen auch noch dazu!! :smile:

eins.21.50 - 17.09.2012

Stimmt oskarlino...an die hab ich heute auch schon gedacht. :heart_eyes:

madolescent00.43 - 18.09.2012

Füchse fehlen :smile:

m.luise09.46 - 18.09.2012

Lieben Dank für eure Kommentare und Ideen! Die Bilder sind jetzt auch in der Bildergalerie zu bewundern :smile:

Artobi10.01 - 18.09.2012

...nu ich auch!

'Herbstlich' kann ich ja schon verstehen, aber mir graust's vor der Weihnachtszeit, dann frag ich mich: heißt das jetzt 'Geweih-nachten'?
vlGv T.

m.luise14.22 - 18.09.2012

ja, das stimmt! Sparsam eingesetzt finde ich Rehe und Hirsche aber sehr schön :smile: LG, Luise