Entdecke hier:

Ideen für schöne Waschbecken!

Wo stehen wir am Morgen? Am Waschbecken - der zentralen Schüsselfigur im Badezimmer! Das Waschbecken ist der Platz zum Zähneputzen, zur Reinigung, zum Händewaschen und für den begrüßenden Blick in den Spiegel. Ein Waschbecken fehlt in keinem Badezimmer, ist es doch ein unerlässliches Gebrauchsobjekt - und Gestaltungselement. Was einst als schlichtes konkaves Becken den Einzug in das Badezimmer feierte, hat sich mittlerweile zu einem Badmöbel gemausert, das durch eine Vielfalt verschiedener Formen und Farben glänzt.

Mit der Erfindung moderner Wasserleitsysteme wurden die meist emaillierten Waschschüsseln von fest installierten Waschbecken abgelöst. Das klassische (pflegeleichte) Waschbecken aus Porzellan oder Keramik hat an der Armatur einen breiten Rand und meist eine Einkerbung für Seifenstücke  - und besticht durch strahlendes Weiß, der nach wie vor beliebtesten Farbe im Badezimmer. Weiß steht für Reinheit, Frische, Sauberkeit - und sorgt durch diese Verknüpfung stets für ein gutes Gefühl. Neben Keramik und Porzellan sind natürliche Materialien wie Holz, Naturstein oder puristischer Beton für das Waschbecken gefragt. Auch die äußere Form ist ein beliebtes Spielfeld für Designer: streng geometrisch, trichterförmig, kleine Wannen oder separate Schüsseln im Nostalgie-Look sorgen für ein schönes Wascherlebnis.

Passend zum Waschbecken vervollständigen ungewöhnliche Armaturen das Bild: nostalgische Wasserhähne mit Drehfunktion oder moderne futuristische Objekte - gepaart mit einer ungewöhnlichen Wasserführung - begegnen einem im Badezimmer. Bewegungssensoren, die einen sparsamen Wasserverbrauch ermöglichen, sind vorrangig öffentlich im Einsatz, sorgen aber auch im heimischen Badezimmer für den nachhaltigen "grünen" Punkt.

Eine Alternative zum klassischen Waschbecken stellt der Waschtisch mit "eingebautem" Stauraum dar. Darin können versteckt nützliche Utensilien blitzschnell versteckt werden und er sorgt im Badezimmer für Ordnung. Ein Waschtisch ist durch seine zusätzliche Ablagefläche äußerst komfortabel - und auch optisch ein Genuss, da aus einem Guss. Vor allem in kleinen Räumen ist ein kompakter Waschtisch eine platzsparende Hilfe. Ein Waschtisch mit kleinem Waschbecken und integrierten Fächern für Handtücher oder einen Abfalleimer passt optimal in Mini-Badezimmer oder ins Gäste-WC. Mit den passenden Accessoires wird der Waschtisch schnell zum Blickfang und zur nötigen Wohlfühl-Komponente im Badezimmer.

upcycling im Bad
Leelah
146 32
Bad
Studio Oink
13
Für die Gäste
Siljusia
66 14
Vero
Duravit
6
DuraStyle
Duravit
6
Bad-Detail
Kerstin S.
51 12
Badezimmer
Philipp Möller
5
Tropical Island
hello-mrs-eve
45 5
eben im Bad
xxlenaxx
41 10
Badezimmer
neutardschneider
4
Waschtisch diy
Fr.Monk
34 19
Badezimmer
sotti
32 6
Bad
sotti
31 12
Waschbecken
Philipp Möller
3
Badezimmer
möhringarchitekten
3
Baderzimmer
Biehler Weith
3
Waschtisch
Kerstin S.
29 4
Neues Bad!
Karyna
29 37
Extra-Auszeit
derdennis
23 8
Bad.....
_frida_
23 6
küchenruhe 2 :)
honigschnute
22 1
Gäste-WC
Kerstin S.
22 11