Entdecke hier:

Teenie - Zimmer

"Jugendzimmer" war hier auch schon mal Thema, so sieht das Zimmer meines knapp 16-jährigen Sohnes aus. Mit dem Einzug vor 1,5 Jahren in unser Haus wollte er ein breiteres Bett im Futonstil. Ansonsten besteht sein Zimmer weitgehend aus vererbten Weichholzmöbeln. Mittlerweile denke ich schon daran und es ist mir auch wichtig, daß wenn er mal auszieht, er mit seinen Möbeln noch was anfangen kann. Deshalb hat er jetzt auch den Componibili für sein Zimmer bekommen.
3684x - 31.03.2011
2 16 1

Mehr Bilder von Tino68

Kommentare (16)

Tino6810.04 - 31.03.2011
Tino6810.05 - 31.03.2011
Laria3610.16 - 31.03.2011

tolles teeniezimmer - das kann sich sehen lassen! (wenn er dann mal eine freundin mitbringt... :innocent: )
lg, laria

Yolanda10.17 - 31.03.2011

Das ist aber ein tolles "Jugendzimmer"... und du hast schon ein sooo grossen Sohn? Da hinke ich aber ordentlich hinterher... mit meinem 2 jaehrigen Paul. :wink:

Laria3610.18 - 31.03.2011

ach übrigens: du hast einen lesenden sohn? oder dient das buch nur dekorationszwecken? :wink:

Yolanda10.25 - 31.03.2011

@Laria36: Selten fuer einen 16 jaehrigen...stimmt. Mein Neffe, auch 16 Jahre alt, unterhaelt sich gern ueber Philosofie... auch sehr rar diese Geschichte. :wink:

Tino6812.08 - 31.03.2011

Freut mich, daß es euch gefällt.
Er liest jeden Tag den Sportteil der Tageszeitung :wink:
ansonsten - im Urlaub. Dieses Buch hat er in den Weihnachtsferien begonnen ... ich lasse es aber hartnäckig da liegen.
Yolanda, wahrscheinlich habe ich auch ein anderes Geburtsjahrzehnt wie du :smile: Genieße die Zeit des Knuddelns mit deinem Paul, die kommt - in der Form - nicht mehr wirklich. lg

Yolanda12.12 - 31.03.2011

Ich bin aus dem 67er Jahrzehnt... eine kleine Spaetzuenderin... :wink:

Tino6812.24 - 31.03.2011

Da passt doch : "Besser spät als nie" - ganz optimal.
Oh, weltbestes Jahrzehnt :wink: lg

Yolanda12.25 - 31.03.2011

:smile:

aura197512.29 - 31.03.2011

schön, das sieht so "luftig" aus und nicht vollgestellt und zugemüllt wie manch andere Jugendzimmer. Mein Sohn ist grad 12 und in dem Jahr, als er 10 wurde, haben wir sein Zimmer neu gestaltet. Schwieriges Unterfangen, nicht mehr richtig Kind, aber auch nicht Jugendlich.

chica14.41 - 31.03.2011

du hast ihn also gekauft! entspricht er deinen erwartungen? :wink:

Tino6815.00 - 31.03.2011

@aura1975 ja, das stimmt. Es sammelt sich über die Jahre ja auch so einiges an. Mein Sohn hat das ganz schlau gemacht und hat alles was ihm mit 13 zu kindlich war, seinem Bruder aufs Auge gedrückt. Der hat jetzt ziemlich viel Spielmaterial. Ich verkaufe aber auch regelmäßig auf Ebay. Ich finde, das macht wirklich Sinn und lohnen tut sich der Aufwand auf jeden Fall.
@anja.p du hast ein gutes Gedächtnis! Genau, als "Anschaffung fürs Leben" gedacht. Ich bin sehr zufrieden. Optisch und funktionell klasse.
Die, von dir erwähnte, "Vertiefung/Mulde" stört wirklich nicht.
Danke für deine Kaufempfehlung.
Liebe Grüße an euch

vioma21.16 - 31.03.2011

schönes zimmer :smile: !
mein sohn (knapp 16) hat vor einiger zeit den "überlebenden" schwarzen panton (es war ursprünglich ein schwarz-weisses paar aus den frühen siebzigern) aus dem arbeitszimmer seines vaters okkupiert :wink: .
ansonsten befindet er sich momentan - was sein zimmer angeht - noch auf der suche nach dem eigenen stil :wink: - tja ...
gruß viomava

Tino6812.31 - 01.04.2011

Hm - ich denke die Jungs sind in dem Alter einfach mehr mit sich und Dingen wie Klamotten, Handy, Musik, Sport etc. - wie mit dem Thema "einrichten" beschäftigt. Aber auf so coole Dinge, wie einen schwarzen Panton springen sie dann doch an, das kann ich mir gut vorstellen. Liebe Grüße

vanzi21.30 - 08.03.2014

@ Tino 68 
wo kann man denn das Bett kaufen ? Ist das ne bestimmte Marke  oder ein bestimmtes Möbelhaus ? Das Bett gefällt mir sehr gut !! =) 

Liebe Grüße  Van