Sie sind hier

Vorne mit dabei: Accessoires für den Flur

Kunstwerke und ein Verkehrsschild weisen im Flur von Sabeth den Weg

Bild: Anonymous

Im Flur von arte hängt eine witzige Schlüsselgarage

Bild: Anonymous

allesda verschönert ihren Flur mit einer Astskulptur und Wolle

Bild: Anonymous

Kleine italienische Liebeserklärung im Flur von philuko

Bild: Anonymous

MiMa9308 setzt auf eine praktische Sitzgelegenheit im Flur

Bild: Anonymous

Mit Tafellfarbe schafft Ninoschka im Flur ein tolles Spielfeld

Bild: Anonymous

Wandregale halten im Flur von _frida_ die Accessoires an ihrem Platz

Bild: Anonymous

Im Flur von diedani wird ein Geweih zum Schlüsselbrett - darunter: ein Notizfeld aus Tafellack

Bild: Anonymous

Bei philuko wird der Flur zur Galerie: mit einer Polaroidwand

Bild: Anonymous

Ein farbenfrohes Bild bringt bei Mima9308 Stimmung in den Flur

Bild: Anonymous

isabelle_m nutzt in ihrem (kleinen) Flur einen Stuhl als Garderobe

Bild: Anonymous

Was wäre der Flur, die Visitenkarte der Wohnung und des Hauses, ohne die kleinen detaillierten Notizen. Nachdem ich in den vorherigen Beiträgen bereits die Garderobe und den Schuhschrank nach vorne gebracht habe, stelle ich diesmal hübsche Accessoires vor. Dabei sind es wieder die Details mit einem Dreh und die wunderbaren Ideen der Mitglieder, die mich im Flur begeistert haben.

Natürlich ist auch der Klassiker, das "Schlüsselbrett", dabei. Das praktische Accessoire für den Flur taucht gleich in dreifach unterschiedlicher Ausführung auf den Bildern auf. Bei Mitglied arte parkt der Schlüssel einfach ein. Eine kleine Holzgarage an der Wand und ein Magnet sorgen dafür, dass der Schlüssel samt Fahrzeug am rechten Platz bleibt - eine witzige Idee. MiMa9308 hält ihre Schlüssel in einem kleinen Körbchen zusammen, das auf der Kommode weilt, und diedani verwahrt den Schlüssbund auf den Spitzen eines Geweihs. Ein beschreibbares Rechteck aus Tafelfarbe erinnert sie zudem an weitere wichtige Dinge und Utensilien.

Ninoschka bringt mit Tafellack Bewegung in den Flur. Sie hat die Farbe im unteren Teil einer Wand aufgebracht, auf dem sich nun jeder mit Kreide austoben kann. Besonders für Kinder ist das ein ideales Spielfeld. Schlichte Regalleisten bieten zusätzlichen Platz für andere hübsche Gegenstände. Solche Leisten sind generell sehr geeignet für den Flur: Sie fassen das Portemonnaie, die Schlüssel, wichtige Papiere - und natürlich Deko-Objekte. Auch Sitzgelegenheiten sind im Flur immer von Vorteil. Wer räumlich nicht die Möglichkeit hat, eine Bank unterzubringen, kann zumindest einem Stuhl oder einem Tritthocker einen Platz einräumen. Das erleichtert das Ankleiden und Schuheschnüren - vor allem für Kinder.

Mitglied philuko nutzt den Flur als Galerie: Sie präsentiert schöne (Familien-)Fotos und Schnappschüsse gebündelt als "Polaroidwand". Da wird die Ankunft im Flur zum Vergnügen! Auch kleine Notizen an der Wand verschönern den Flur und bleiben so als schöne Erinnerung haften - bis der nächste Pinsel naht. Sabeth gibt im Flur die Richtung vor: Ein Verkehrsschild weist den Weg zu den einzelnen Zimmern. Ergänzt durch individuelle Kunstwerke erhält der Flur so ein sympathisches Gesicht und ein Lächeln. Denn kleine Ideenpunkte und Accessoires sind das I-Tüpfelchen im Flur und schenken ihm Atmosphäre. Schließlich soll der Empfang ein rauschender sein.

Mehr zum Thema: Treppenhäuser - die Aushängeschilder im Zuhause // Tipps zum Flur einrichten // Die Visitenkarte der Wohnung: der Flur // Ablegen bitte! Die Garderobe // Aufbewahrung im Flur: der Schuhschrank

Stichwörter

Bild des Benutzers goldmarie
In 2x | 2x | 3x | 7092x
15.03.2011

Kommentare (2)

arte
Dienstag, März 15, 2011 - 09:39

liebe goldmarie, schöne auswahl an fotos, einige kannte ich noch nicht!
und es freut mich natürlich, dass mein vw-bus auch erwähnt wird.
wünsche dir einen schönen sonnigen tag. lg

Yolanda
Dienstag, März 15, 2011 - 13:34

Ich finde den Flur oder Corridor auch relativ wichtig... sozusagen als Begruessung wenn man in eine Whg tritt. Hier in Italien gibt es kaum noch Whgen mit Flur/Corridor. Daran wird gespart... leider! Somit habe ich versucht dass durch ein Regal als Trennung zu kreeiren. Hat auch geklappt... Smile

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.