Sie sind hier

Mieter der Woche: Knallige Farbtupfer - Wohnideen in Gelb

Wohnideen in Gelb: Löwen-Kissen von sassandperil und Pompom-Kette von MadeMary

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Wanduhr von Bonni1982

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Kannenwärmer von handylittleme

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Garderobenhaken von pmcustom

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Teppich von talkingsquid

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Konfetti-Girlande von KristinaMarie

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Drahtgestell von meggancolleen

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Wandsticker von LeoLittleLion

Bild: Anonymous

Wohnideen in Gelb: Kissen mit Vogelmotiv von WillaSkyeHome

Bild: Anonymous

Gelb, Gelb, Gelb sind alle meine Möbel - so schallt es derzeit aus dem Wohnwald! Sonne, Mais, Senf, Curry und Zitrone - Abstufungen von knallig bis warm getüncht streichen sich auf Stuhl und Sideboard, Kissen und Accessoires. Deshalb tragen auch die aktuellen "Mieter der Woche" ein gelbes Kleid. Hier kommen zehn Wohnideen für alle, die Gelb eh schon mögen, und für diejenigen, die noch ein wenig Überzeugungsarbeit benötigen.

Wie wäre es mit einer gelben Wanduhr auf der Hirsche spazieren, gelben Garderobenhaken oder einem anregenden Tupfer in Form eines Teppichs - gefertigt aus Stoffstreifen eines T-Shirts? Natürlich habe ich auch wieder Wohnideen-Klassiker aufgespürt: zwei Kissen - ein kleiner Löwe und ein schönes Vogelmotiv. Tierisch geht es auch an der Wand zu: mit einem Sticker in Form einer Giraffe. Dazu gesellt sich ein gestrickter Kannenwärmer, eine fröhliche Konfetti-Girlande, Schnüre mit gelben Pompoms und eine Drahtskulptur, zum Beispiel für kleine Stoffvögel.

Ach, Gelb ist ja sprichwörtlich auch der Neid, aber der bleibt diesmal außen vor. Schließlich lassen sich alle vorgestellten Produkte nicht nur anschauen, sondern auch über etsy.com ins eigene Zuhause holen: Ein Klick genügt! Der entsprechende Shop-Name ist wie gewohnt in der Bildunterschrift vermerkt.

In der Community öffnet uns zuerst Mitglied _frida_ die Tür zum Schlafzimmer - eine gelbe wohlgemerkt! kereon und normaj vereinen gleich zwei "Trends": Sie bringen gelbe Buchstaben an die Wand. Das Amt, und Read ist sinnigerweise zu lesen. Auch konsti liebt es gelb - und das gleich in doppelter Ausführung! Mit einem gestrickten Pouf und dem passenden Kissen auf der Sitzfläche des RAR. Philuko hat ebenfalls gelbe Elemente in ihrem Zuhause platziert. An ihrem Arbeitsplatz versammeln sich gleich drei gelbe Botschafter: ein Stuhl, eine überdimensionale Klammer und ein Bilderrahmen. Mitglied domestic steckt sich die eigens kreierten Blumenbroschen in Gelb an und trägt die fröhliche Farbe damit in die Welt hinaus. So soll es sein!

P.S. Immer montags stelle ich in einer kleinen Wohnideen-Serie die "Mieter der Woche" vor. Das sind Fundstücke, Inspirationen und kleine Kostbarkeiten vom Online-Marktplatz für Handgemachtes "etsy.com". Wer einen der Vormieter verpasst hat, kann sich diesen gerne noch einmal anschauen. Bislang sind folgende Wohnideen dabei:  Stricken, Sticken, Häkeln // Wolken // Buchstaben // Tiere  // Adventskalender // Bilder und Prints // Adventskränze // Spitze // Mobiles // Filz // Silber und Gold // Geometrie // Pilze // Vasen // Scherenschnitte


Für alle, die den Online-Marktplatz Etsy noch nicht kennen: Eine kleine allgemeine Einführung und nützliche Informationen über das Handmade-Portal, auf dem ich mich für meine Wohnideen auf die Suche begebe, findet sich unter: Kennst Du schon Etsy?


(alle Bilder über etsy.com)

Stichwörter

Bild des Benutzers goldmarie
In 3x | 14x | 5x | 9635x
24.01.2011

Kommentare (14)

_frida_
Montag, Januar 24, 2011 - 11:00

Wie erfrischend....wieder einmal eine tolle Fundgrube...liebe Grüsse,_frida_

philuko
Montag, Januar 24, 2011 - 11:37

 Schööön! Ich mag Gelb immer mehr! Kannst du mir bitte nochmal den Link zum Shop Rectangular Rugs (Teppich) schicken? Wenn ich den Namen eingebe, wird der Shop nicht gefunden ;( Liebe Grüße! ... Und danke!

goldmarie
Montag, Januar 24, 2011 - 11:44

ups, ich habe kategorie und name vertauscht

Innocent ich habe es jetzt geändert - der shop heißt: talkingsquid. liebe grüße!

philuko
Montag, Januar 24, 2011 - 11:46

Vielen Dank!

Mischna
Montag, Januar 24, 2011 - 18:15

das sind wie immer wunderbare fotos zu einem toll geschriebenem beitrag! ... aber GELB? nee nee, das wird nie eine farbe für mich außer in der natürlichen farbgebung der blumen. das mag auch daran liegen, dass mir diese farbe absolut nicht steht ;)
diesen trend werde ich gelassen auslassen.
liebe grüße von
mischna

kereon
Montag, Januar 24, 2011 - 19:06

tolle fotos und schöner beitrag zu meiner nicht-lieblingsfarbe. und dann war ich erstaunt, mein amt zu sehen. gelb!!! dankeschön.
lg von kereon

LiLmiri
Montag, Januar 24, 2011 - 19:49

ich finde solche kleinen gelben tupfer auch toll! die pompom kette mag ich am liebsten Love :love: Love !!! solange gelb nicht in wischtechnik an wänden auftaucht, lehne ich den gelb-trend nicht ganz ab. Smile

goldmarie
Montag, Januar 24, 2011 - 20:55

danke für eure netten kommentare! ich finde ja in diesem fall: gelbfieber ist was schönes Wink

Artobi
Dienstag, Januar 25, 2011 - 01:46

Leslie von 'color-me-pretty' hatte wohl die selbe Idee:

http://decor8blog.com/2011/01/24/color-me-pretty-lemon-yellow/

das beste um im Moment vom Einheitsgrau draußen weg zu kommen. LG T.

Nicole
Donnerstag, Januar 27, 2011 - 09:30

gerade entdeckt: jetzt gibt es auch die slimsophie in kanariengelb Smile (bild: das-rote-paket.de)

goldmarie
Freitag, Januar 28, 2011 - 16:42

oh, die slim sophie sieht echt super aus in gelb - mein herz fängt leise an zu hüpfen Wink

Artobi
Mittwoch, Februar 2, 2011 - 14:40

http://www.youtube.com/watch?v=tp3WmVe4M4I ! Wink ;) Wink

diewohnsinnige
Samstag, Februar 26, 2011 - 13:25

Danke Artobi,den kannte ich noch nicht von Bully.
Habe was zum schmunzeln gehabt

Käti
Sonntag, März 6, 2011 - 11:46

Seit kurzem sind im Schlafzimmer wieder gelbe Elemente zu finden ... Der Frühling kann kommen ... Smile

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.