Sie sind hier

Lampen selber machen: Reispapierlampen und andere Lampenschirme aufhübschen

Lampen selber machen: Auch andere Lampenschirme lassen sich mit diesen Tricks aufpeppen. (Bild: KatharinaK)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Schlichte Reispapierlampen lassen sich mit einfachen Mitteln zum bunten Hingucker aufhübschen! (Bild: Mercedes)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Mit Muffinförmchen beklebt, erkennt man die schlichten Lampen fast nicht wieder! (Bild: Dekoprinz)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Auch die Serviettentechnik eignet sich zur Verschönerung der Papierlampen. (Bild: Evaswerk)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Unser Mitglied Ninja2 hat dazu eine Anleitung verfasst. Den Link dazu gibt's im Text. (Bild: Ninja2)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Hier müssen sich nachts kleine Angsthasen nicht mehr fürchten! Diese Lampe wurde einfach mit Leuchtsternen beklebt. (Bild: mmmagica)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Mit Blüten beklebt und aufgemalten Ästen wird aus der schlichten Papierlampe eine besondere Lichtquelle. (Bild: Ikeahack))

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Etwas mehr Arbeit erfordert dieses Projekt. Die Lampe wurde mit einzelnen Kreisen beklebt, die übereinander lappen. (Bild: Etsy)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: Wer es gerne weiß und schlicht mag, lässt die Lampen wie sie sind und hängt z.B. verschiedene Formen und Größen zusammen. (Bild: Traumtänzerin)

Bild: Anonymous

Lampen selber machen: So kann z.B. auch ein Betthimmel der etwas anderen Art entstehen! (Bild: Tinka.)

Bild: Anonymous

Auch die schönste Einrichtung wirkt bekanntlich erst dann, wenn sie mit der richtigen Beleuchtung in Szene gesetzt ist. Dabei macht Lampen-Shopping zwar großen Spaß, reißt aber leicht mal ein nur schwer kaschierbares Loch in den Geldbeutel. Dabei ist es gar nicht so schwierig, zumindest einzelne hübsche Leuchten oder Lampen selber zu machen. Und weil ich geahnt habe, dass das viele von euch auch wissen, habe ich mich mal wieder auf einen meiner Streifzüge durch die Community begeben...

Und nun muss ich sagen: Puhhhhhhhhhhhh. Ich bin schier überwältigt angesichts der riesigen Vielfalt selbstgebastelter oder -gebauter Lampen oder selbstgemachter und -aufgehübschter Lampenschirme hier in der Community! Es ist also höchste Zeit für einen kleinen Überblick über die Ideen und weil es so viele sind, werde ich euch die schönsten Lampenideen in verschiedenen Kapiteln vorstellen. Ergänzend zum Text findet ihr auch in den Bildunterschriften Informationen zu den selbstgemachten Lampen und welches Mitglied sie gemacht hat.


Heute geht es los mit Teil 1:
Lampen selber machen: Reispapierlampen aufhübschen

Ihr alle kennt die schlichten weißen Reispapier-Kugel-Lampenschirme, die man schon für ziemlich wenig Geld z.B. bei Ikea oder Habitat kaufen kann. Diese schlichten Lampenschirme sind zwar sehr schön, wer es aber etwas bunter und aufwändiger mag, kann aus diesen einfachen Lampen ziemlich leicht tolle Leucht-Kunstwerke selber machen.

Dafür braucht man nicht mehr als eine Heißklebepistole und bunte Utensilien zum Bekleben. Das können z.B. Geschenkbänder sein (wie bei unserem Mitglied Mercedes zu sehen), Leuchtsterne aus dem Spielwarenladen, buntes Papier oder auch Muffinförmchen. Der Phantasie sind auch hier keine Grenzen gesetzt. Die bunten Utensilien werden einfach auf den Lampenschirm geklebt und fertig ist das Ruck-Zuck-Bastelprojekt auch schon ;-) Wer es etwas genauer wissen möchte, kann sich die hübsche Leuchtsternlampe von unserem Mitglied mmmagica hier noch einmal genauer anschauen. Eine weitere Möglichkeit ist es auch, die schlichten Papierkugeln zu bemalen oder mit Serviettentechnik zu verschönern. Ein einfaches IKEAHACKERS-Projekt zeigt z.B. auch, wie man aus einer einfachen Reispapierlampe eine blumige Leuchte macht.

Einen kleinen Tipp für Profibastler und Elektrik-Erprobte habe ich noch: Mit bunten sog. Textilkabeln (im Internet z.B. bei Textilkabel.de erhältlich) lassen sich die selber gemachten Lampen noch zusätzlich aufhübschen! Dafür sollte man sich mit dem fachgerechten Befestigen von Elektrokabeln allerdings auskennen... ;-)


P.S.: Regelrechte Designklassiker und damit zum Bemalen und Bekleben viel zu schade, sind mittlerweile die Reispapierlampen des japanisch-amerikanischen Designers Isamu Noguchi. Einige davon könnt ihr bei unserem Mitglied Vintageretro bewundern.
  

Hier findet ihr alles rund um das Thema Lampenschirme selber machen.

Bild des Benutzers Claire
In 14x | 3x | 14x | 32878x
25.05.2011

Kommentare (3)

SCÈNES DE LA VIE
Mittwoch, Mai 25, 2011 - 08:34

Die von Etsy und die mit dem aufgeklebten Blüten gefallen mir besonders gut, schöne Ideen!

Tianisel
Donnerstag, Juni 2, 2011 - 07:10

OMG, ich bin geradezu erschlagen von all den schönen Lampen. Die mit den Blüten und die mit den runden Zeitungsauschnitten werde ich bestimmt mal nach basteln.

SCÈNES DE LA VIE
Sonntag, Januar 22, 2012 - 23:22

Kommt in unseren Flur: http://www.saucyglossie.com/home-diy-try/

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.