Sie sind hier

Kleine Labels VII: Leah Duncan

Leah Duncan: Mit Liebe gezeichnet - die feinen Zeichnungen von Leah Duncan sind zauberhaft. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Federleicht - das Federmotiv der Designerin macht gute Laune. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan lässt sich für ihre Designs von ihrer Umgebung in Texas inspirieren. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Eine kleine Auswahl der Produkte von Leah Duncan führt der Human Empire Shop. Das Kissen Raindrop ist dort für 39 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/kissen-raindrop

Bild: Anonymous

Leah Duncan bringt die vier Jahreszeiten in verspielter Form aufs Papier. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Fröhliche Accessoires für die Küche - das Dots Geschirrtuch ist beim Human Empire Shop für 22 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/dots-geschirrtuch

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Dieser farbenfrohe Design ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Satsuma Press. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Für Radfahrer - das verspielte Bikes-Print von Leah Duncan. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Harry had a bad feeling nennt sich diese Illustration der Texanerin. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Mountain Peaks - Leah Duncan vereint traditionelle und moderne Designs. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Das hübsche Geschirrtuch Rooster ist beim Human Empire Shop für 14 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/rooster-geschirrtuch

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Grafische Muster - das Kissen Santa Fe ist ein toller Blickfang. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Post zu bekommen ist immer schön - mit dem Follw me Print gleich doppelt. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Leah Duncan: Das Kissen Jocelyn sorgt für Wohlfühlgefühl. (Bild: leahduncan.com)

Bild: Anonymous

Für das nächste kleine Label verschlägt es mich heute in den Süden der USA. Genauer nach Austin in Texas. Hier lebt und arbeitet Leah Duncan für ihr gleichnamiges kleines Label. 2008 war es, als die junge Designerin zum Stift griff und die ersten Illustrationen für ihr eigenes Label zu Papier brachte. Seitdem macht sie genau das, was sie liebt und ist für ihre liebevollen Zeichnungen und handgearbeiteten Produkte bekannt.

Quirky meets beautiful, folk meets modern, and feminine meets delicate…

… heißt es über Leah Duncans Designs. Eine bunte Mischung also, zu der sich Leah Duncan von ihrer Umgebung in Texas inspirieren lässt.

Darum finden wir bei ihr zum Beispiel die Designs Hills, Mountains und Mountain Peaks. Stilisierte kleine Hügel und hohe Berge, mal mit schneebedeckten Gipfeln, mal mit der Sonne am Horizont – auf Kissen oder Geschirrtüchern. Sicher ist, die von der Natur inspirierten Motive bringen Gemütlichkeit und Fröhlichkeit in die Wohnung.

Neben Wohntextilien, vor allem Kissen und Geschirrtüchern, finden sich Leah Duncans Designs auf Schreibwaren. Besonders ins Auge stechen darunter Tier-Illustrationen. Harry had a bad feeling und Follw me sind nur zwei Beispiele aus einer ganzen Reihe fein gezeichneter Geschöpfe, in der sich auch Eulen, Schafe und Elche finden.  Alle geeignet als liebevolle und außergewöhnliche Deko – nicht nur im Kinderzimmer!

Eine kleine Auswahl der schönen Designs von Leah Duncan findet ihr in der Bildergalerie und auch im Shopping Bereich.

Wollt ihr noch mehr kleine Labels entdecken? Hier geht es zu Sagaform, Almedahls, Fine Little Day, Skinny laMinx, Fun Makes Good und Tas-ka.

 

Bild des Benutzers m.luise
In 1 Pinnwänden | 0x kommentiert | 3x geherzt | 2005x angesehen
13.09.2012

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

m.luise gefällt auch

Wandleuchte l TREE l ferm living
Muuto Pendelleuchte "E27-Socket Pendant Lamp", gelb
 Familien Matroschka
Salz- oder Pfeffermühle Eiche
Kännchen dunkel glasiert
 Geschirrtuch Tea china blue
Kinderdecke mit Schlangen-Aufsätzen Lola 140x200 cm
Korb WIRE BASKET S
 Owl Teller