Sie sind hier

Kleine Labels V: Fun Makes Good

Textildesign von Fun Makes Good: Hochwertig und handgemacht - die Designerin Eleanor Young hinter Fun Makes Good hat sich dem Patchwork-Design verschrieben. Einige ihrer Produkte sind beim Human Empire Shop erhältlich, wie der Sitzpouf Pi.i. Für 149 Euro: http://www.solebich.de/shopping/patchwork-sitzkissen-1

Textildesign von Fun Makes Good: Die Muster auf den Kissen des kleinen schottischen Labels sind von Zeichnungen von Vintage Knöpfen inspiriert. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Fun Makes Good: Geometrische Formen - die Untersetzer Kaleidoscope erinnern an die bunten Muster, die beim Blick durch ein Kaleidoskop zu sehen sind. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Nur aus Rauten und Dreicken besteht dieser schöne Vogel. Der Sitzpouf Swallow erinnert an Origami-Kraniche. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Fun Makes Good: Die Papierarbeiten von Eleanor Young scheinen so einfach und sind doch so wirkungsvoll. Dabei lässt sie sich von Architekturfotografien von der ganzen Welt inspirieren. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Kreative Farben und Muster - das Kissen Prisma. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Das Sitzkissen Pi.ii ist für 149 Euro beim Human Empire Shop erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/patchwork-sitzkissen-2

Textildesign von Fun Makes Good: Schick und schön - das Kissen Sasquan von Eleanor Young. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Eleanor Young widmet sich auch dem Polstern und macht aus alten Möbeln wieder kleine Kostbarkeiten. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Fun Makes Good: Auch für die Küche designt Eleanor Young liebevolle Accessoires, wie Untersetzer und Tassen. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Gemütlich und garantier ein Blickfang - das Kissen Totum. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Textildesign von Fun Makes Good: Aus Alt mach Neu! Eleanor Young macht aus alten Polstermöbeln neue Schmuckstücke. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Fun Makes Good: Die Untersetzer Pi sind beim Human Empire Shop für 15 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/untersetzer-pi-dunkel-4

Textildesign von Fun Makes Good: Noch mehr schöne Sitzpoufs aus dem Hause Fun Makes Good. (Bild: funmakesgood.co.uk)

Nächster Halt: Glasgow, Schottland. Hier statte ich heute dem kleinen Label Fun Makes Good einen virtuellen Besuch ab. Drei Jahre ist es erst her, dass Eleanor Young, Textildesignerin mit Abschluss von der Glasgow School of Art, ihr eigenes Label gegründet hat. Seither antwortet sie auf die immer größer werdende Nachfrage nach hoher Qualität im Textildesign und die Vorliebe für Handgemachtes mit liebevollen und beeindruckenden Produkten.


Schick und schön: Geometrische Muster

Alle Produkte aus dem Hause Fun Makes Good tragen die gleiche Handschrift und diese besteht aus geometrischen Formen und Mustern. Diese finden sich dann zum Beispiel auf Untersetzern, wie denen namens Kaleidoscope. Und tatsächlich erinnern die bunten geometrischen Formen auf den Untersetzern an die farbenfrohen schönen Muster, die man beim Blick durch ein Kaleidoskop sehen kann.

Hauptsächlich beschäftigt sich Eleanor Young aber mit dem Textildesign, gestaltet ausgefallene Sitzpoufs und Kissen. Unter ihren einzigartigen Poufs sticht vor allem der Swallow Pouf ins Auge. Aus Rauten und Dreiecken entsteht ein schöner Vogel, der an die filigranen Origami-Kraniche erinnert. Auch ihre Kissen sind einen ausgiebigen Blick wert. Die Muster darauf basieren auf Zeichnungen von alten Knöpfen. Daneben widmet sich Eleanor Young beim Textildesign auch dem Polstern. Vor allem aus alten, ungeliebten Möbeln macht sie wieder kleine und große Schmuckstücke.

Und: Für alle Textildesigns werden bei Fun Makes Good nur die besten Materialien, wie Leder und Wolle von lokalen Herstellern, sowie handgefärbtes Leinen verwendet.

Eine kleine Auswahl der Produkte von Fun Makes Good findet ihr in der Bildergalerie und im Shopping-Bereich.

Wollt ihr noch mehr kleine Labels entdecken? Hier geht es zu Sagaform, Almedahls, Fine Little Day und Skinny laMinx.
 

Bild des Benutzers m.luise
In 0x | 0x | 1x
3425x
28.08.2012