Sie sind hier

Ein Multitalent: die Schale

Ein buntes Allerlei an Schälchen bei Mitglied Leelah.

Bild: Anonymous

Bei Mitglied oceanside kommt Urlaubsstimmung auf.

Bild: Anonymous

Die Obstschale Tradig bei Mitglied Fräuleinwunder zieht alle Blicke auf sich.

Bild: Anonymous

Die Betonschale von Mitglied B--B51 schafft einen tollen Kontrast zu den Holzmöbeln.

Bild: Anonymous

Die Schale Mediterraneo von Alessi erinnert an wunderschöne Korallen. Für 55 Euro bei Desiary: http://www.solebich.de/shopping/mediterraneo-obstschale-rot

Bild: Anonymous

Mungeblasen und von Hand geformt - Die Glasschale Provence von Per Lütken ist bei Desiary für 165 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/provence-sch%C3%BCssel-klar-d31

Bild: Anonymous

Die getupfte Glasschale von Mitglied miraculusa bringt den Frühling ins Haus.

Bild: Anonymous

Normann Copenhagen hat die beliebten Krenitschalen von Herbert Krenchel neu aufgelegt. (Bild: connox.de)

Bild: Anonymous

Auch aus Stoff können Schalen sein, wie Mitglied _frida_ zeigt.

Bild: Anonymous

Mitglied philuko dekoriert ihr Zuhause stilvoll mit der Betonschale.

Bild: Anonymous

Die Banana Bowl von Areaware ist auch ohne Inhalt ein tolles Dekoobjekt. Für 340 Euro bei Desiary: http://www.solebich.de/shopping/schale-banana-bowl-gold-von-areaware

Bild: Anonymous

Mit einfachen Gipsbinden hat Mitglied arte diese hübschen Schälchen kreiert.

Bild: Anonymous

Die stylische Bambusschale von Rice ist bei Nostalgie im Kinderzimmer für rund 42 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/search/node/Rice%20Bambusschale%20Blau

Bild: Anonymous

Mitglied sunbia beweist, dass Schalen im ganzen Haus ein Blickfang sind.

Bild: Anonymous

Frühlingsgefühle! Eine Schale kann nicht nur als Vase, sondern auch als Blumentopf verwendet werden, wie hier bei Mitglied _frida_.

Bild: Anonymous

Die Acorn Bowl von Donna Wilson ist beim Human Empire Shop für rund 26 Euro erhältlich: http://www.solebich.de/shopping/acorn-bowl

Bild: Anonymous

Janna.s Lieblingsschale ist ein toller Helfer in der Küche.

Bild: Anonymous

Ein tolles Expemplar einer Schale zeigt Mitglied Die Raumfee.

Bild: Anonymous

Die ausgefallene Designerschale Scirocco stammt von Mario Trimarchi. Ca. 46 Euro bei Desiary: http://www.solebich.de/shopping/obstschale-scirocco

Bild: Anonymous

Kunstvoll! Die Schale aus Muschelkalkstein von Mitglied lyklyk sieht aus wie ein Kunstwerk.

Bild: Anonymous

Kein Wunder, dass diese Schale Mitglied _fridas_ Liebling ist.

Bild: Anonymous

Selbstgemacht! Mitglied philuko zeigt wie es geht: http://www.solebich.de/recyclingsch%C3%BCssel/36130

Bild: Anonymous

Aino Aalto, die Frau von Alvar Aalto, gewann mit ihren Aino Aalto glasses verschiedene Designpreise. Zu kaufen gibt eine die formschöne Glasschale bei Ikarus für rund 8 Euro: http://www.solebich.de/shopping/search/node/Aino%20Aalto

Bild: Anonymous

Farblich toll abgestimmt bei Mitglied urbanitas.

Bild: Anonymous

Die ganze Welt auf dem Tisch! Diese schöne Schale aus Atlasstreifen steht zuhause bei Mitglied Die Raumfee.

Bild: Anonymous

Mitglied lyklyks gelbe Schalen versprühen gute Laune.

Bild: Anonymous

Schalen gibt es aus Glas, Porzellan, Holz, Kunststoff, Metall, Beton … Oder sollte ich besser umgekehrt anfangen: Welches Material nimmt nie die Form einer Schale an? Die Antwort dürfte spärlich ausfallen, denn das schöne Gefäß gibt es in einer unbändigen Vielfalt, die keine Wünsche offen lässt. Ob als praktischer Helfer in der Küche oder als charmantes Accessoire im Wohnzimmer, die Schale ist ein Allround-Talent im ganzen Haus!


Schalen für jeden Geschmack: Glasschalen, Betonschalen & Co.

Was Form, Farbe und Zweck von Schalen angeht, gibt es nichts, das es nicht gibt. Von schlicht bis ausgefallen, von praktisch bis kunstvoll, für Küche bis Wohnzimmer - Schalen gibt es in allen erdenklichen Variationen.

In der Küche sind Porzellan- und Glasschalen unabdingbare Utensilien. Hier reicht hübsch aussehen allein nicht, die Schalen sollten auch robust und handlich sein.
Der „Klassiker“ unter den Schalen ist die Obstschale. Und die stellt einen wiederum vor die Wahl zwischen einfach bis originell. Zu letzteren gesellt sich die Obstschale Trådig von Ikea. In Rot oder Weiß, mit oder ohne Inhalt zieht das ausgefallene Drahtgestell alle Blicke auf sich.  

Die Küche ist aber – wie gesagt – nicht der alleinige Bestimmungsort für Schalen. Auf Fensterbrett, Kommode, Tisch oder sogar auf dem Boden im Wohnzimmer können mit Schalen Akzente gesetzt werden. Dekorieren kann man die Schale mit allem was gefällt: Fundstücke aus der Natur, Kerzen etc. Gefüllt mit Wasser können Glasschalen aber auch zu einer Vase umfunktioniert werden. Oder man macht es wie _frida_ und setzt Blumen in die Schale: Frühlingsgefühle garantiert!

Der Inhalt von Schalen spielt aber oft keine große Rolle. Edle Glasschalen, raue Betonschalen oder filigrane Papierschalen sind schon für sich allein ein wunderschönes Wohnaccessoire.

Wollt ihr noch mehr Dekoideen mit Schalen entdecken? In der Bildergalerie und im Shopping-Bereich findet ihr weitere.

 

Bild des Benutzers m.luise
In 3x | 5x | 6x | 4189x
25.01.2013

Kommentare (5)

sparkie
Montag, Januar 28, 2013 - 21:45

Schön! Smile

Artobi
Dienstag, Januar 29, 2013 - 10:24

....nicht zu vergessen diese: http://www.maybedesign.at/obj6.html
da könnt ihr eure alten 'PUR' LPs verarbeiten... vlG T.

m.luise
Mittwoch, Januar 30, 2013 - 10:25

Danke :)
Eine tolle Idee!

sparkie
Mittwoch, Januar 30, 2013 - 18:00

Auch mal was anderes, Artobi, ich hab bisher nur Etagèren aus Schallplatten gesehen.

Cynthi
Freitag, Februar 1, 2013 - 16:54

Klasse Beitrag! Hab nämlich so langsam echt zu viele Schalen daheim, weiß schon gar nicht mehr wo ich die alle hinstellen soll bzw. was ich da reinpacken kann, aber jetzt habe ich ein paar neue Ideen, danke!

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.