Sie sind hier

Weihnachtsplätzchen aus der Schweiz

Am Wochenende hat es mich gepackt: 5 verschiedene Weihnachtsplätzchen habe ich gebacken. Bis auf eine Ausnahme sind es Schweizer Rezepte – mein Mann ist Schweizer, daher diese Affinität zur Schweiz, die in letzter Zeit ja etwas problematisch geworden ist. Aber die "Guetzlis" sind einfach klasse. Am liebsten habe ich "Chraebelis" (Anisplätzchen). Ein Rezept gibt es zum Beispiel hier: http://www.weihnachtsbaeckerei.com/rezepte5.html

Stichwörter

Bild des Benutzers MiMa9308
07.12.2009

Kommentare (1)

tinka.
Mittwoch, Dezember 9, 2009 - 11:57

ich wette die plätzchen schmecken super! und ich find es auch super wie du die plätzchen aufbewahrst---- da weiß man gleich wer genascht hat Smile sieht toll aus

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.