Sie sind hier

Der SoLebIch-Adventskalender: Salzbuttertrüffel von "Fräulein Text"

SoLebIch-Adventskalender: leckere Salzbuttertrüffel im Kerzenkleid von Fräuleintext.

Bild: Anonymous

Die Schokoladenmasse in die Form gießen.

Bild: Anonymous

Viel Kakao darüber streuen.

Bild: Anonymous

Die hübschen Kerzen kommen dann als Geschenkanhänger dran.

Bild: Anonymous

Auch ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk.

Bild: Anonymous

Die meisten kennen ja unsere liebe Redakteurin Nina, die unter dem Namen Goldmarie für SoLebIch.de wunderbare Beiträge schreibt. Aber viele wissen vielleicht nicht, dass sie auch einen wunderschönen Blog schreibt. „Fräulein Text“ ist ihre persönliche Sammelstelle für Fundstücke aus dem Netz, Ideen aus dem Leben, für Gutes aus der Küche und Schönes von Unterwegs. Als „Fräulein Text“ hat sie nicht nur naturgegeben eine Schwäche für das Wort, sondern auch für das Bild und das Süß - und seit neuestem für Zierrat und Gold!

Salzbuttertrüffel im Kerzenkleid von Fräulein Text

Für ganz Eilige und Spätpaketschnürer ist diese kleine Gabe gedacht - und für Süßmögende natürlich auch. Die Salzbuttertrüffel bedürfen nur vier Zutaten, die es allerdings in sich haben. Aber: Man gönnt sich ja sonst nichts! Schokolade wirklich gute, Sahne, Vanille und Salzbutter.

Im Detail heißt das: 75 Gramm Sahne mit dem Mark einer Vanilleschote sowie der Schote selbst kurz aufkochen und anschließend zehn Minuten abseits der Platte ziehen lassen. 150 Gramm Zartbitterschokolade mit einem großzügigen Esslöffel Salzbutter und der durchgesiebten Sahne über dem Wasserbad schmelzen. Die braunglänzende Masse in eine rechteckige Form gießen mit einer endgültigen Füllhöhe von einem Zentimer. Das sorgt für einen guten Schokoladenbissen im Mund. Über Nacht im Kühlschrank in Frischhaltefolie sich festigen lassen.

Aus der Folie befreit, mit einem scharfen Messer in (unregelmäßige) Stücke schneiden. Sieht hübscher aus, finde ich. In rotbraunem Kakaopulver (schwach entölt!) wälzen. In (Klarsicht-)Tüten schaufeln - und dann: setzt die Dekoration ein. Eine kleine Christbaumkerze vom Tütenende her mit einrollen und mit einer Kerzenklemme verschließen. Ein Etikett befestigen et voilà. Bestfest.

-----------------------------

Unser „Alles für die Sinne“ SoLebIch-Adventskalender 2012 startet in die zweite Runde. Wir möchten euch die 24 Tage des Wartens versüßen: Deshalb präsentieren wir euch wunderschöne Ideen zum Thema Weihnachten, die kreative Blogger für euch entworfen haben! Genießt es und lasst eure Sinne von vielen schönen Ideen betören! Viel Spaß mit dem SoLebIch-Adventskalender 2012!

Stichwörter

Bild des Benutzers Nicole
In 5x | 2x | 5x | 1696x
16.12.2012

Kommentare (2)

adelante
Sonntag, Dezember 16, 2012 - 20:57

Das klingt sehr verlockend! Love Liebe Grüße, adelante Smile

Die Raumfee
Montag, Dezember 17, 2012 - 00:17

Also ich bestelle dann mal eine Tüte. Oder fünf. Smile

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.